Sonntag, 12. Januar 2014

4 Tage IF

Mein Fazit nach 4 Tagen intermittierenden Fasten:

Es läuft noch nicht so nach Wunsch. Ich kann zwar problemlos auf mein Frühstück verzichten aber am Nachmittag überfällt mich regelmäßig der Hunger. Mein Ziel, nur noch zwei Mahlzeiten pro Tag einzunehmen funktioniert leider noch nicht. Ohne eine zusätzliche Zwischenmahlzeit schaff ich es meist nicht bis zum Abendessen.

Ich habe mir nun vorgenommen mittags mehr zu essen, um mindestes 5-6 Stunden durchzuhalten. Vielleicht bin ich aber auch zu streng mit mir, denn kalorienmäßig läuft es ganz gut. Ich habe täglich ein Defizit und mein Gewicht ist auch schon um 800g gesunken.

1 Kommentar:

  1. Seit ein paar Tagen machen ich selbst IF. Genauer gesagt 10in2, also doch ein wenig anders als bei dir.... Hätte nicht gedacht, dass es bei mir so gut funktioniert (zumindest bis jetzt).

    Ich kann dir nur die Daumen drücken, dass du bald hineinkommst. Vielleicht hilft dir ja auch ein reiner Fastentag? Aber ich bin mir sicher, dass du deinen Weg finden wirst und das ist auch das wichtigste!

    Alles gute!

    AntwortenLöschen