Freitag, 8. November 2013

Fenchel-Tomatengratin




2 - 3 Fenchelknollen
Zitronensaft
1 Knoblauchzehe
2 grosse Tomaten
1 Kugel Mozzarella
Kräutersalz
Parmesan


Fenchel waschen, putzen und in Viertel schneiden. Das Fenchelgrün beiseitelegen. Salzwasser mit ein paar Spritzer Zitronensaft aufkochen und den Fenchel darin bissfest garen.

Den Backofen auf 200° vorheizen.

In der Zwischenzeit den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Tomaten waschen und in Würfel schneiden. Den Mozzarellakäse ebenfalls würfeln. Das Fenchelgrün hacken.

Den abgetropften Fenchel in eine ausgebutterte Gratinform schichten. Die Tomaten, den Knoblauch, den Mozzarella und das Fenchelgrün darüber verteilen und das Ganze mit Kräutersalz würzen. Zum Schluss frisch geriebenen Parmesan darüber streuen.

Im Backofen ca. 20 Min. überbacken.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen