Dienstag, 23. Juli 2013

Kias-Kurven-Statistik 58

Alles läuft prima, bis auf einen kleinen Ausrutscher bleibt mein Gewicht konstant unter der 70-kg-Marke. Die Aufstockung meiner Kohlenhydratmenge auf bis 50g pro Tag hat sich bisher nicht negativ ausgewirkt. Ich achte darauf, jeden Tag min. 600g Gemüse und Obst zu essen. Ich denke das ist sehr gesund und immer noch moderates LCHF, obwohl ich die tägliche Fettmenge ein wenig reduziert habe.


Anzahl Diät-Tage: 658 Tage
Aktuelles Datum: 23.07.2013
Startgewicht: 99,00 kg
Aktuelles Gewicht: 69,60 kg
Veränderung in den letzten 11 Woche: + 100 g
Kilos verloren (total): 29.4 kg
Body-Mass-Index: 25,26 BMI
Prozent erreicht: 98 %
Kilos todo: 0,6 kg

Samstag, 13. Juli 2013

Neue Ziele

Mein Gewicht bleibt momentan sehr konstant unter 70kg und damit genau da wo es sein sollte und das, obwohl ich die Zusammensetzung meiner Ernährung ein wenig umgestellt habe. Ich habe die Kohlenhydratmenge nach oben angepasst (20-50g) und den Fettanteil ein bisschen nach unten korrigiert (Skaldeman 0,75 – 1.00).

Aber keine Angst ich esse weiterhin lowcarb nur dass ich mir nun täglich etwas Obst gönne, auch mehr Gemüse und beim Fett etwas weniger großzügig bin. Zucker, Brot, Nudeln, Reis und Co. lasse ich aber immer noch konsequent weg.

Ich könnte mir vorstellen, dass meine zukünftige Ernährung eher zu Logi tendiert. Nun will ich das aber eine Zeit lang ausprobieren und sehen, wie mein Gewicht darauf reagiert. 

Mittwoch, 3. Juli 2013

Absonderlicher Abnehmversuch

Es gibt schon eigenartige Methoden, um abzunehmen. Eine besonders qualvolle Diät hat ein Schönheitschirurg aus Beverly Hills im Angebot – ein auf die Zunge genähtes Pflaster macht das Essen so schmerzhaft, dass man sich nur noch flüssig ernähren kann.

Mehr Infos dazu: Horrordiät