Donnerstag, 2. Mai 2013

Ich habe mir etwas Besonderes geleistet.

Schon seit Jahren begleite ich eine Freundin immer wieder mal zum Einkaufen in eine spezielle Boutique. Die verkaufen da ganz tolle Jacken und Mäntel. Leider musste ich immer neidisch zusehen, wenn meine Freundin wieder so ein außergewöhnliches Stück erstand, denn es gab einfach nichts in meiner Größe (bei Größe 44 war Schluss).

Heute war ich also mutig und habe etwas probiert und auch gekauft. ­Das tolle an dem Laden ist, dass einem die Jacken maßgerecht angepasst werden. So bekomme ich an der Oberweite etwas mehr Material, die Ärmel werden gekürzt und an den Hüften wird die Jacke etwas schmaler geschnitten. Das Ganze hat natürlich seinen Preis und ist für mich aber eine Motivation, um nicht mehr zuzunehmen.

Kommentare:

  1. Ja wie jetzt?? Foto??

    Lol. Klingt prima, Kia, freu mich. Und das mit der Änderungsmöglichkeit finde ich toll. nichts ist ärgerlicher, als wenn ein sündhaft teures Stück am Ende doch nicht perfekt sitzt...

    AntwortenLöschen
  2. Es gibt noch kein Foto. Die Änderungen müssen noch gemacht werden. :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hab ich mir doch gedacht lol... aber dann!!!

      Löschen
  3. ;) die machen es Dir dann sicher auch gern noch ein wenig enger, wenns dann nötig wird!!

    AntwortenLöschen