Mittwoch, 27. Februar 2013

Nichts ohne Zucker

Zucker ist in unserer Ernährung allgegenwärtig. Ich esse gerne Schinken, doch auf der Zutatenliste ist ein wenig Zucker aufgeführt. Also nicht ganz geeignet für LCHF. So habe ich beim heutigen Einkauf die Zutatenliste anderer Wurstwaren studiert. Leider habe ich kein Aufschnitt gefunden bei dem nicht Zucker in irgendeiner Form vorkommt. Nicht einmal Speck oder Bratenaufschnitt gibt es ohne Zucker. Ich bin ein bisschen ratlos. Wozu wird allem Zucker beigemischt? Dient er als Konservierungsmittel oder Geschmackverstärker, damit mehr davon gegessen wird? Keine Ahnung!

Dienstag, 26. Februar 2013

Nur kurz ...

... kann heute nicht bloggen. Ich bin an einem Buch lesen: Weizenwampe - Warum Weizen dick und krank macht. Total spannend!

Samstag, 23. Februar 2013

Kias-Kurven-Statistik 50

Es war ein langer Weg aber ich sehe Licht am Ende des Tunnels. Nur noch 500 g trennen mich von meinem Zielgewicht. Ich kann's kaum glauben, dass es in ein bis zwei Wochen so weit sein wird.


Anzahl Diät-Tage: 508 Tage
Aktuelles Datum: 23.02.2013
Startgewicht: 99,00 kg
Aktuelles Gewicht: 69,5 kg
Veränderung zur letzten Woche: - 600 g
Kilos verloren (total): 29,5 kg
Gramm verloren (Ø Tag): 57,07 g
Kilos verloren (Ø Woche): 0,41 kg
Body-Mass-Index: 25,22 BMI
Prozent erreicht: 98.33 %
Kilos todo: 0,5 kg

Donnerstag, 21. Februar 2013

Schokoriegel

Beim heutigen Einkauf bekam jeder Kunde ein Schokoriegel in die Hand gedrückt. Jetzt liegt er in meiner Handtasche und schreit: „Iss mich!!“ Eigentlich wäre es besser gewesen ich hätte ihn gar nicht erst entgegengenommen. Was nicht da ist, kann nicht gegessen werden. Schokolade gehört nämlich zu den Dingen, zu denen ich kaum Nein sagen kann. Aber da ich jetzt nur noch wenig von meinem Traumgewicht entfernt bin, will ich stark bleiben. Wäre ja schön blöd sich jetzt noch ein Ausrutscher zu leisten. Also schenke ich ihn heute Abend meiner Tochter.  
(Falls er dann noch da ist!) 


Montag, 18. Februar 2013

Vorher-Nachher

Meine Tochter hat ein grauenhaftes Foto von mir ausgegraben. Uuahhh, kein Wunder habe ich mich immer versteckt, wenn eine Kamera in meiner Nähe war. Irgendwie hat man als Dicke das Gefühl, wenn das Übergewicht nicht auf einem Foto festgehalten wird, dann ist es auch nicht vorhanden. Zum Vergleich daneben ein neues Foto.


Samstag, 16. Februar 2013

Kias-Kurven-Statistik 49

Das letzte Kilo bleiben zäh an mir kleben aber auch das wird noch verschwinden, da bin ich zuversichtlich.


Anzahl Diät-Tage: 501 Tage
Aktuelles Datum: 16.02.2013
Startgewicht: 99,00 kg
Aktuelles Gewicht: 70,1 kg
Veränderung zur letzten Woche: - 400 g
Kilos verloren (total): 28,9 kg
Gramm verloren (Ø Tag): 57,68 g
Kilos verloren (Ø Woche): 0,4 kg
Body-Mass-Index: 25,44 BMI
Prozent erreicht: 96.33 %
Kilos todo: 1,1 kg

Mittwoch, 13. Februar 2013

Geburtstagskuchen

Ich wollte mir heute ein Geburtstagskuchen backen. Leider habe ich in der Hitze des Gefechts das erforderliche Mandelmehl mit Kokosnussmehl verwechselt. Mist! Der Teig wurde dadurch sehr trocken. Ich habe noch etwas Sahne drangegossen und ihn trotzdem mal in den Ofen geschoben. Allerdings bin ich nicht so überzeugt ob das noch was wird. Meno, ich möchte einen Kuchen zum Geburtstag *traurigguck*.

Samstag, 9. Februar 2013

Kias-Kurven-Statistik 48

Heute zeigte mir meine Waage ein neues Tiefstgewicht an, ich freue mich darüber. So ganz langsam verschwinden auch die letzten Kilos. Ich weiß nicht mehr genau, wann ich das letzte Mal so wenig gewogen habe. Ich denke, das liegt schon etwa 30 Jahre zurück. Ich bin so froh, dass ich LCHF für mich entdeckt habe. Auch wenn man bei LCHF auf einiges zu verzichten muss, so lohnt es sich doch und das Ergebniss kann ich mir jeden Tag im Spiegel ansehen.


Anzahl Diät-Tage: 494 Tage
Aktuelles Datum: 09.02.2013
Startgewicht: 99,00 kg
Aktuelles Gewicht: 70,5 kg
Veränderung zur letzten Woche: - 800 g
Kilos verloren (total): 28,5 kg
Gramm verloren (Ø Tag): 57,69 g
Kilos verloren (Ø Woche): 0,4 kg
Body-Mass-Index: 25,58 BMI
Prozent erreicht: 95 %
Kilos todo: 1,5 kg

Donnerstag, 7. Februar 2013

Meine neue Brille

Völlig ungewohnt mein neues Ich. Mich schaut im Spiegel jemand ganz anders an.



Samstag, 2. Februar 2013

Kias-Kurven-Statistik 47

Leider gibt es heute eine kleine Zunahme. Ich bin aber froh, dass es nicht mehr als 200 g sind, da ich diese Woche in eine Kohlenhydratfalle getappt bin. Meine Tochter hat handgemachtes Knäckebrot aus Schweden mitgebracht. Eigentlich wollte ich davon nur ein kleines Stückchen probieren, aber das war so lecker, ich musste immer wieder zugreifen. Aber jetzt ist es alle und es kann mir nicht mehr gefährlich werden.

Anzahl Diät-Tage: 487 Tage
Aktuelles Datum: 02.02.2013
Startgewicht: 99,00 kg
Aktuelles Gewicht: 71,3 kg
Veränderung zur letzten Woche: + 200 g
Kilos verloren (total): 27,7 kg
Gramm verloren (Ø Tag): 56,88 g
Kilos verloren (Ø Woche): 0,4 kg
Body-Mass-Index: 25,87 BMI
Prozent erreicht: 92,33 %
Kilos todo: 2,3 kg

Freitag, 1. Februar 2013

Nur nicht auffallen

Das war lange Zeit mein Moto. Als Übergewichtige versteckt man sich lieber, und will unter Menschen nicht auffallen. Das Gewicht ist irgendwie peinlich.

Doch das soll nun ein Ende haben. Ich war beim Optiker und zielsicher habe ich mir ein etwas biederes Brillenmodell ausgewählt. Doch der Optiker war entsetzt, ich solle mein Gesicht doch nicht hinter einem solchen Omamodell verstecken. Ich soll ruhig etwas Keckes und Jugendliches ausprobieren. Und recht hat der Mann, ich habe mich nun für ein frecheres Modell entschieden und ab jetzt will nicht mehr als Mauerblümchen durch die Welt laufen.