Dienstag, 8. Januar 2013

Januar-Challenge Tag 4

Tag 4 - alles prima. Ich habe mit 15.2 g Kohlenhydrate das Soll erfüllt. Es gab auch keine Zwischenmahlzeiten, obwohl ich einige Male den Kühlschrank umkreiste. Ich hab das Naschen dann aber sein lassen. Meine letzten Mandeln habe ich den Ratten meiner Tochter verfüttert, die lieben Mandeln und mich können sie somit nicht mehr verführen.

Es tut mir gut, hier im Blog mitzuteilen, ob ich meine Ziele erreicht habe. Es hilft mir konsequent zu bleiben, denn man will ja nicht als Loser dastehen.

  1. Ernährungstagebuch führen 
  2. Kohlenhydrate unter 20 g pro Tag
  3. Keine Zwischenmahlzeiten
  4. Kein Alkohol 
  5. Keine Süßstoffe und Lightgetränke
  6. Nur selten Quark und Beeren 
  7. Keine Mandeln oder Nüsse knabbern
  8. Keine Schokolade

Kommentare:

  1. Schönen guten Morgen Kia
    *SCHALLENDLACH*
    Ganz meine Meinung, der Blog hilft!
    Es ist eine Freude, wie Du dich von Tag zu Tag steigerst.
    Und erst noch eine gute Tat vollbracht mit den Mandeln. Dafür wird Dich auch die Tochter rühmen, denke ich.
    Für das KühlschrankUMKREISEN bewundere ich Dich, denn es ist viel, viel schwieriger, wenn der KS für die Family gefüllt ist, als wenn da gar nichts verführerisches drin ist wie z.B. bei mir.
    Bei mir sind es die Hunde, welche neuerdings Hörnli in ihrem Futter finden. *LACH* Sie lieben das und freuen sich....
    Ist doch toll all dies gell...
    Da machen wir doch knallhart weiter.
    En schöne neue und stabile Tag wünscht Dir
    Trudy
    (die am Montag, dem Sauerkrauttag, am Abend einem Käsesandwich nicht widerstehen konnte) *SCHÄM*

    AntwortenLöschen
  2. Beim Kühlschrankumkreisen bleibe ich immerhin in Bewegung und solange ich ihn nicht öffne, tu ich sogar etwas für meine Figur! *lol*

    AntwortenLöschen