Montag, 7. Januar 2013

Januar-Challenge Tag 2

Auch am 2. Tag lagen noch einige selbst gemachte Bounty-Pralinen im Kühlschrank und ich konnte einfach nicht widerstehen. Allerdings aß ich sie als Nachtisch so kann ich wenigsten bei den Zwischenmahlzeiten ein Häkchen setzen. Jetzt sind die Pralinen weg und mit Ausnahme von Mandeln gibt es im Moment nichts mehr im Haus, das mich verführen könnte. Einen Punkt auf meiner Liste habe ich noch vergessen: die Schokolade. Auch die will ich aus meiner derzeitigen Ernährung streichen.
  1. Ernährungstagebuch führen 
  2. Kohlenhydrate unter 20 g pro Tag 
  3. Keine Zwischenmahlzeiten
  4. Kein Alkohol 
  5. Keine Süßstoffe und Lightgetränke 
  6. Nur selten Quark und Beeren 
  7. Keine Mandeln oder Nüsse knabbern
  8. Keine Schokolade

Kommentare:

  1. Ich finde dein Challenge klasse :-)
    Bestes Gelingen wünsch ich dir :-)

    AntwortenLöschen
  2. Punkt 1, 4, 5 und 7 gelten bei mir auch. Wobei Ernährungstagebuch finde ich ein absolutes MUSS wenn man am Anfang ist und noch nicht alles im Griff hat.
    Ich bin jetzt schon fortgeschritten und habe es nicht mehr nötig, weiss alles auswendig.
    Deine anderen Punkte gelten für mich nicht, habe ja ein anderes Abspecksystem.
    Ich drück dir aber die Daumen und schau wieder rein zu dir.
    Grüessli Trudy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit einem Ernährungstagebuch läuft's bei mir besser als ohne. Wahrscheinlich halte ich mich unbewusst etwas zurück wenn ich alles schwarz auf weiß habe.

      Löschen