Samstag, 11. Februar 2012

Mein Frühstück

Mein Frühstück hat sich seit meiner Ernährungsumstellung sehr verändert, bestand es doch früher vorwiegend aus Marmeladebrötchen und Milchkaffee. Marmelade habe ich komplett gestrichen und die Milch durch Kaffeesahne ersetzt (spart Kohlenhydrate), anstelle von normalem Brot esse ich Mandel-Quarkbrot. Möchte ich ein süßes Frühstück, rühre ich mir ein Sahnequark mit Beeren an, allerdings ohne Zucker, Honig oder künstliche Süßstoffe. Inzwischen esse ich auch gerne mal etwas Herzhaftes wie Käse, Schinken oder Eier.

 

Frühstück 1

2 Scheiben getoastetes Mandel-Quarkbrot
mit Butter bestrichen
dazu Schinken oder Käse
2 Tassen Kaffee mit Kaffeesahne

 

Frühstück 2

150 g Sahnequark und 50 g Beeren
2 Tassen Kaffee mit Kaffeesahne

 

Frühstück 3

Rührei oder Omelett aus 3 Eiern
2 Tassen Kaffee mit Kaffeesahne




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen